Die Bioresonanz-Therapie

Das Bioresonanzverfahren kann zur Diagnostik und Therapie eingesetzt werden.

Die Bioresonanz hat das Ziel Frequenzbereiche, die zu Fehlfunktionen im Organismus führen, aufzuspüren und in Balance zu bringen.

 

Die Methode gehört ebenso wie die Akupunktur und die Homöopathie in den Bereich der Erfahrungsmedizin. Es handelt sich hierbei um Beobachtungen einzelner Therapeuten. 

Die Zusammenhänge zur Wirkung bioenergetischer Schwingungen werden von der klassischen Schulmedizin bislang weder akzeptiert noch anerkannt. 

 

Die Bioresonaz-Therapie ist ein Bereich der energetischen Medizin. 

Sie geht davon aus, dass der menschliche Körper von einem elektromagnetischen Feld durchdrungen und umgeben ist, dass alle biochemischen Vorgänge steuert. Diese Schwingungen sind diagnostisch und therapeutisch nutzbar.

 

Jede Substanz, so auch jede Zelle, jedes Organ und Gewebe, aber auch Viren, Bakterien, Pilze, Parasiten, Schwermetalle, Umwelt- und Rheumagifte strahlen Energie ab und haben eine ganz bestimmte Wellenlänge/Frequenz.

So kann in vielen Fällen herausgefunden werden, welche Belastungen beim Patienten vorliegen.

 

Tipp: 

Zur Bioresonanz nach Paul Schmidt ist ein Standardwerk von Dipl.-Ing.(TH) Dietmar Heimes mit über 500 Seiten erhältlich, in dem auch ausführlich auf die Bioresonanz-Therapie eingegangen wird.

 

Anwendungsgebiete

 

Die Bioresonanz-Therapie ist u.a. bei folgenden Erkrankungen anwendbar:

 

Allergien

Bluthochdruck

Ängste/Depressionen

Erkrankungen der Atemwege

Gynäkologische Erkrankungen

Hauterkrankungen

Borreliose

Helicobacter-Infekt

Toxin- und Erregerbelastung

Autoimmunerkrankungen

Erkrankungen des Nervensystems

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Hormonelle Störungen

Immunschwäche/Neigung zu Infekten

Leber-Galle-Störungen

Magen-Darm-Leiden

Narbenstörfelder

Nieren- und Blasenerkrankungen

Rheuma und Gelenkerkrankungen

unterstützend bei Krebserkrankungen 


 

Diagnose

Mit einem schmerzlosen Testverfahren findet der Therapeut heraus, ob Organe geschwächt sind, Allergien vorhanden sind, Giftstoffe und Schwermetalle negative Auswirkungen auf den Körper haben oder andere Ursachen (z.B. Erreger, Narbenstörfelder, Entzündungen oder Degenerationen) vorliegen. 


Therapie

 

In den meisten Fällen wird nun für den Patienten ein individueller Behandlungsplan erstellt, der alle begleitenden Maßnahmen enthält. Dieser Plan wird ausführlich besprochen.   


 

Behandlungsdauer

 

Die Therapiedauer ist immer abhängig von der Intensität der Erkrankung, d.h. von der Schwere des Krankheitsbildes und von der Dauer der Erkrankung. 

Die Behandlungsdauer einer einzelnen Sitzung kann unterschiedlich lang sein, sie hängt von der Resonanz des Körpers ab, d.h. wie lange dieser die angesetzte Schwingung benötigt.

Die Wiederholungen der Behandlungen hängen von der Reaktionsfähigkeit des Körpers ab. 

 

Ziel

Das Ziel der Therapie ist es, die krankmachenden Einflüsse auszuschalten, die eigenen Regulationsmechanismen zu stärken und das Gleichgewicht im Organismus wiederherzustellen, sodass die Selbstheilungskräfte aktiviert werden und der energetische Zustand des Körpers gestärkt wird.


Behandlungskosten

Pauschale Behandlungskosten kann ich hier leider nicht angeben, da sich diese nach Ihren individuellen Bedürfnissen und Erfordernissen richten. Ich berate Sie gerne unter der Telefonnummer 030 - 234 757 81.

Allgemeine Hinweise: 

Die Behandlungskosten für privat Versicherte, Beihilfeberechtigte und privat Zusatzversicherte werden in der Regel erstattet. Die Höhe der Erstattung kann je nach Versicherung und Vertrag unterschiedlich sein. 

Gesetzliche Krankenkasse hingegen übernehmen in der Regel keine Leistungen gemäß Heilpraktiker Gebührenverzeichnis (GebüH). Hier besteht aber die Möglichkeit eine Zusatzversicherung abzuschließen. 

Copyright 2003-2013 © Zedge Holdings Inc.
Copyright 2003-2013 © Zedge Holdings Inc.
Copyright 2003-2013 © Zedge Holdings Inc.

 

Copyright 2003-2013 © Zedge Holdings Inc.
Copyright 2013 © Heilpraktikerin Corinna Plaß

  

 

 

 

 

 


 


 


 

 

Nutze die Kraft der Natur!